Gesichtsbehandlung

Gesichtsbehandlung

Die Gesichtsbehandlung wird durch eine Intensivbehandlung von Gesicht, Hals und Dekoltee charakterisiert. Einer Hautbeschaffenheitsanalyse folgend wird die Gesichtshaut mit Hilfe von Peeling, Lotio und Tonikum sowie verschiedenartigster, spezieller Essenzen von abgestorbenen Hautschuppen befreit. Mittels Drucktechnik wird die tieferliegende Schicht der Epidermis nun von Pickeln und Mitessern befreit. Anschließend erfolgt eine sanfte Massage unter Benutzung wertvoller Öle und Lotionen, welche hautregenerierend wirken. Die entspannende Folge kann unter einer nachfolgend aufgetragenen Gesichtsmaske nachwirken. Diese führt der Haut pflegende Substanzen zu. In dieser Zeit können auch Hände und Füße eine wohltuende Massage erfahren. Der Haut Klärung und Kraft zu geben und Kontakt zur eigenen Hautbeschaffenheit zu vermitteln ist Zielsetzung einer solchen Maßnahme.