Ballettinstitut (Dreschler Palast)

Ballettinstitut (Dreschler Palast)

1061 Budapest, Andrássy út 25.
Der Dreschler-Palast gegenüber dem Opernhaus wurde zwischen 1883 und 1886 nach den Plänen von Ödön Lechner und Gyula Pártos gebaut. Die Räume des ehemaligen Dreschler Kaffeehauses beherbergten Jahrzehnte lang das Ballettinstitut und die Artistenschule. Zurzeit ist es geschlossen, seine weitere Funktion wurde noch nicht entschieden.

Karte & Route Planer

Routeplaner:
Startpunkt: Planen