Levitiertes Wasser

Gesund Lebensweise

Levitiertes Wasser

Definition
Verfahren zur Wasseraufbereitung. Levitiert leitet sich vom lateinischen "levis" ab und bedeutet "leicht".

Ursprung
Entwickelt wurde das Verfahren 1987 von dem Diplom-Physiker Wilfried Hacheney, wurde aber erst in den 1990ern zum Verkaufsschlager. Marktführer ist die Firma Aquaeduct.

Methode
Trinkwasser wird in ein von der Wasserleitung unabhängiges Levitationsgerät (vergleichbar mit einem Mixer) gefüllt, einem mit einem Deckel versehenen Glas- oder Metallzylinder. Mittels eines Rotors wird das Wasser viereinhalb Minuten hochgewirbelt (levitiert), um in einem eingebauten Fallrohr wieder nach unten zu fließen. Während dieser Prozedur soll sich das Leitungswasser "physikalisch energetisiert und regeneriert” haben.


Budapest Hotel Reservierung

Stadt:
Kategorie:
Lage:
Hotelname
Buchen Sie Unterkunft in Budapest mit Hilfe des Budapest Hotel Guide. Hotels, Pensionen, Appartements, Hostels und andere billige Unterkünfte in Budapest. Unterkunft buchen in Budapest schnell, einfach, mit sofortiger Bestätigung, mit den günstigsten Internetpreisen!


Debrecen – Programme, Sehenswürdigkeiten
Share Pin It
email