Nördliche Eisebahnbrücke

Budapest Brücken

Nördliche Eisebahnbrücke

Nördliche Eisebahnbrücke

Nördliche Eisebahnbrücke
Budapest, Északi vasúti összekötő híd
Die Nördliche Eisenbahnbrücke ist eine von heute neun Donaubrücken in Ungarns Hauptstadt Budapest. Die erste Eisenbahnbrücke wurde an dieser Stelle in den Jahren 1892 bis 1896 errichtet. Nach Zerstörung im Zweiten Weltkrieg konnte sie nach Neuaufbau 1955 wieder dem Verkehr übergeben werden. Diese Eisenbahnbrücke hat einen durchlaufenden Fachwerkbalken über sieben Segmente. Die Gleise befinden sich auf Untergurtniveau. 2008 wurde die Brücke renoviert.

Bildergalerie


Karte & Route Planer

Routeplaner:
Startpunkt:   Planen

Budapest Hotel Reservierung

Stadt:
Kategorie:
Lage:
Hotelname
Buchen Sie Unterkunft in Budapest mit Hilfe des Budapest Hotel Guide. Hotels, Pensionen, Appartements, Hostels und andere billige Unterkünfte in Budapest. Unterkunft buchen in Budapest schnell, einfach, mit sofortiger Bestätigung, mit den günstigsten Internetpreisen!

Advertisements


Debrecen – Programme,Sehenswürdigkeiten
Pin It
email